Jetzt Newsletter abonnieren und 10% sparen!

Kareespeck vom Kärntner Mastschwein

9,50 32,00  inkl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen
Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen
Artikelnummer: 30817, 30899, 30900-1-1-1 Kategorien: , Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Kärntner Karreespeck vom Mastschwein – Original Kärntner Speck

Einst wegen seines fettigen Fleisches gerühmt, geschätzt und weit verbreitet, geriet der Karreespeck vom Mastschwein beinahe in Vergessenheit. Dabei handelt es sich bei diesem Produkt um hochwertigsten Kärntner Speck aus unserem Genussland. Dementsprechend landet bevorzugt Biofleisch mit dem AMA Gütesiegel auf der Kärntner Bretteljause. Jetzt Biofleisch online kaufen und beste Qualität genießen. Auf jeden Fall gilt das Sprichwort: Zu Weihnachten schlachte die gut gefütterten Schweine!

Große Nachfrage nach dem Kärntner Karreespeck

Um die Wende zum 20. Jahrhundert wurden in vielen Ländern Europas fast ausschließlich Mastschweine geschlachtet und u. a. zum besten Karreespeck verarbeitet. Die große Nachfrage nach Speck und Schmalz: Fett eben, das damals nicht nur als Geschmacksträger, sondern auch als Energielieferant gefragt war. Und zwar lange bevor die Menschen in den durch und durch industrialisierten Ländern begonnen hatten, nach fettarmem Fleisch zu fragen, nur um sich hinter ihrem eigenen Rücken mit allerlei verstecktem Fett einzudecken. Damals konnte man selbstverständlich noch kein Biofleisch online kaufen. Übergewicht und Fettleibigkeit sind der Makel des modernen Menschen, nicht seiner Vorfahren, die das Fett gar zum Operettenthema gemacht hatten.

Willkommen zurück, mein liebster fetter Speck

Der Weg zum perfekten Kärntner Karreespeck vom Mastschwein war steinig und kurvenreich. Das Mastschwein und der perfekte Speck. Im Rückblick gleicht das einem Versuch, zu retten, was nicht mehr zu retten war. Mit der Mechanisierung und der Industrialisierung der Landwirtschaft und einer wachsenden Nachfrage nach fettarmen, rascher wachsenden Rassen, die sich für die Stallhaltung eigneten, war es mit der fetten Herrlichkeit des langsam wachsenden Mastschweins vorbei.

Die heutige junge Generation ist sich immer mehr der Tatsache bewusst, dass der Schinkenspeck seinen Ursprung als fettes, schmackhaftes und gesundes Lebensmittel hat. Die Städter blicken verwundert auf die roten Wangen der Bauern, wenn sie am Sonntag aufs Land fahren. Sie fragen sich wahrscheinlich “warum bin ich so kreidebleich?” Na logisch, der Bauer isst den besten fetten Kärntner Speck und verkauft die dünnen, fettarmen Stücke am Markt dem Unwissenden.

Die Kärntner nennen unser Land ein Genussland wo die Kunden gerne Biofleisch online kaufen

Wenn ich hin und wieder mal von meinem Bauer einen sogenannten Zuchtenspeck für meine Kunden ergattern kann, dann habe ich bereits so viele Vorbestellungen, dass mir für den gemeinen lieben Kunden fast kein Kärntner Zuchten Karreespeck mehr übrig bleibt. Wenn Sie mal in Kärnten sind und in den Genuss kommen einen Bauernmarkt zu besuchen, fragen Sie doch auch nach dem AMA Gütesiegel Biofleisch. Aber nun zur guten Nachricht:

Ich habe jetzt mal genügend Kärntner Bauchspeck vom Mastschwein für unsere Online Kunden gebunkert!
Sie werden begeistert sein…

Hergestellt für DANKE BAUER

Lagerhinweis: Kühl und Trocken lagern. Nach dem Öffnen ehest möglich verbrauchen.

Zusätzliche Information

Gewicht n. a.
Gewicht

250g, 500g, 1000g

Verpackung

Stück

Zutaten

100g werden aus 160g Schweinefleisch hergestellt, Gewürze, Kochsalz, Konservierungsstoff E250, Nitritpökelsalz (Speisesalz, Natrium, Salpeter), Schweinefleisch

Das könnte Ihnen auch gefallen …